Das Duschrollo

Eine einfache, aber sehr wirkungsvolle Möglichkeit zum Spritzschutz bietet das sogenannte „Duschrollo„. Es ähnelt den bekannten Rollo, was am Fenster für einen gewissen Blickschutz angebaut wird, nur mit dem Unterschied, daß ein Duschrollo an der Badewanne aus wasserabweisendem Material besteht. In weitesten Sinne würde ich es als eine Weiterentwicklung des Duschvorhanges sehen, da es viele Eigenschaften vereint, aber manches doch besser kann.

Duschrollo im Badezimmer

HALB-KASSETTEN DUSCHROLLO 120x240 CM PEVA MILKY STONE TRANSPARENT OPTIK! SHOWER ROLLO CURTAIN!
einfacher Spritzschutz auf der Badewanne: ein Duschrollo
Foto: Amazon*


Wer einen Spritzschutz an der Badewanne anbauen möchte, hat mehrere Möglichkeiten. Neben der bekannten Duschabtrennung, die aus einem oder mehreren Flügeln bestehen können, oder aber einem einfachen Duschvorhang, gibt es auch die Möglichkeit, mit einem Rollo das Bad trocken zu halten.

Ein Duschrollo ist sehr schnell angebaut: Es wird einfach an die Decke befestigt und ist bei Nichtgebrauch fast unsichtbar verschwunden.

Zu einem Duschrollo gehört ein Rollkasten, der das Rollo verschwinden läßt, bis es denn wieder gebraucht wird. Dieser Rollkasten ist ebenfalls spritzwassergeschützt, somit bleibt das Duschrollo auch schön trocken, wenn es im Innern verstaut ist. Will man nun schnell in der Badewanne duschen, wird das Rollo einfach oben herausgezogen und soweit ausgefahren, bis es mit seinem unteren Ende im Innern der Badewanne hängt. Dadurch wird das aufgenommene Spritzwasser in die Wanne geleitet und das Badezimmer bleibt schön trocken.

Damit das Rollo nicht so schwingt wie ein Duschvorhang und ständig irgendwo am Körper kleben bleibt, ist am unteren Ende ein Kunststoffstab angebracht. Dessen leichtes Gewicht reicht schon aus, um das Rollo immer faltenfrei nach unten durchhängen zu lassen.

Ein weiterer Vorteil ist, daß ein Duschrollo sehr schnell abtrocknet, eben weil sich keine Falten bilden, in denen Feuchtigkeit stehen bleiben kann. Damit wird einer Schimmelbildung durch ewige Feuchtigkeit vorgebeugt und das Duschrollo wird eine viel längere Lebensdauer erreichen als ein herkömmlicher Duschvorhang.

Duschrollo – Anbau und Funktion

BASIC DUSCHROLLO 160x240 CM MODELL RETRO DUSCHVORHANG GRAU ANTHRAZIT! SHOWER ROLLO GREY!
Das Duschrollo sollte besser nicht über den Wannenrand hinausragen
Foto: Amazon*


Das Duschrollo gibt es in sehr vielen unterschiedlichen Varianten. So ist es durch die Auswahl der richtigen Größe für nahezu jeden Einsatzzweck geeignet, und durch die verschiedene Gestaltung des Rollos kann es auch optisch gut an die Einrichtung im Badezimmer angepaßt werden.

Obwohl ich das persönlich für überbewertet halte: So ein Duschrollo kann noch so schon aussehen und das tollste Design haben: Die meiste Zeit ist es ja eingerollt, und niemand kann es sehen. Und wenn ich dann unter der Dusche stehe, ist mir das Aussehen des Rollos eigentlich egal, Hauptsache es funktioniert und das Bad bleibt trocken. Aber gut – manch anderer wird das wie in den meisten Fällen anders sehen.

Auf jeden Fall ist das Duschrollo nicht nur ein wirksamer Spritzschutz, auch als Sichtschutz kann er benutzt werden. Wenn das Bad gleichzeitig von mehreren Personen benutzt wird (einer duscht, einer putzt Zähne, ein anderer fönt sich die Haare…), ist es natürlich weitaus intimer, wenn man beim Duschen nicht beobachtet wird.

Die Befestigung des Rollkastens ist auch für den Laien kein Problem. Wer sonst mit Bohrmaschine, Dübel und Schrauben umgehen kann, der bringt auch das Duschrollo schnell an die Decke. Wichtig ist auf jeden Fall, das die Befestigung auch hält. Bei etwas leichteren Decken kann es sein, daß die mitgelieferten Schrauben und Dübel nicht ausreichend sind. Hier sollten Sie auf jeden Fall das beste vom Besten verbauen, denn abgesehen davon, daß das Badezimmer unnötig geflutet wird, besteht auch eine erhebliche Verletzungsgefahr, wenn die Befestigung nicht hält und das Rollo beim Duschen aus der Decke reißt.

Der Rollkasten muß unbedingt gerade befestigt sein, damit sich das Duschrollo frei nach unten herausziehen läßt. Wenn es schief angebracht wird, ergibt sich keine schöne glatte Fläche, und das Rollo hängt verdreht von oben herab wie ein Duschvorhang. Das will wohl keiner so haben.

Wie fast überall, so ist auch die Preisspanne bei Duschrollos ziemlich groß. Höherwertige Markengeräte haben den Vorteil, daß man das Duschrollo nach einer gewissen Zeit austauschen kann, ohne den kompletten Rollkasten zu wechseln. Vielleicht weil man sich beim Design übergesehen hat, oder aber aus hygienischen Gründen.

Bei preisgünstigen Rollos gibt es in der Regel keinen Ersatz, hier muß das komplette Rollkasten erneuert werden. Schade immer dann, wenn die alten Befestigungslöcher jetzt nicht mehr passen. Deshalb mein Tipp: Das Duschrollo bei einem bekannten Markenhersteller kaufen. Dann kann das Rollo hin und wieder gewechselt werden, und beim Neukauf passen meistens auch die Löcher.

Preisgünstige Alternative zur Duschabtrennung

Duschen in der Badewanne bringt immer Probleme mit dem Spritzwasser mit sich. Ein Duschvorhang, der das Wasser im Innern der Badewanne halten soll, ist zwar praktisch und wird auch viel verwendet. Allerdings hat er einige Nachteile:

  • optisch ist der schönste Duschvorhang immer ein Fremdkörper im Badezimmer, wenn er nicht benötigt wird
  • Beim Duschen wird der Vorhang immer magisch angezogen und klebt am Körper
  • Nach dem Duschen ist es umständlich, den Duschvorhang wieder zu reinigen und zu trocknen

Aus diesem Grund werden auch immer häufiger Duschabtrennungen und Duschwände an der Badewanne angebaut. Sie sind weitaus praktischer, nichts klebt und wenn die Duschabtrennung aus Glas ist, läßt sie sich auch mit jedem Reiniger sauber halten.

Allerdings kostet eine richtig gute Duschabtrennung auch mehr als ein Duschvorhang. Eine Alternative könnte deshalb das Duschrollo sein.

Duschrollos – sind sie wirklich so praktisch?

Optisch ist solch ein Rollo auf jeden Fall dem Duschvorhang überlegen. Bei Nichtgebrauch wird er einfach in seine Kassette eingerollt und ist praktisch nicht mehr existent im Badezimmer.

Der Gebrauch ist aber auch viel angenehmer als beim Vorhang, denn Duschrollos haben an ihrem unteren Ende einen Beschwerer (wenn es auch nur Kunststoff ist), der die Spritzschutzfläche immer schon gerade hält. Ein Duschrollo wird keine Falten werfen und auch nicht am Duschenden ankleben.

Damit ist der Anbau eines Duschrollos besonders für kleine Bäder eine gute Alternative, wenn nur der Platz für eine Badewanne zur Verfügung steht und man nicht in eine stabile Duschabtrennung investieren möchte.

Die praktische Alternative

ECO-DuR 4024879002466 Kassetten ECK Duschrollo 137 x 62 cm silber - Ocean weiß
Duschrollo für 2 Seiten
Foto: ECO-DUR/Amazon*

Einen sehr guten Spritzschutz bieten Duschrollos, die an mindestens zwei Seiten das Austreten von Wasser verhindern. Sie ähneln dabei schon fast einer Duschkabine, denn wenn dieses Rollo im Innern der Badewanne endet, bleibt es rings um die Badewanne angenehm trocken.

Aber auch separat läßt sich solch ein doppelter Duschrollo anbauen. Da genügt dann eine Nische im Bad mit Fußbodenentwässerung, und die Dusche kann ganz einfach auch ohne Badewanne genutzt werden.

Eine Duschtasse beliebiger Höhe kann aber auch genutzt werden, um dann mit Hilfe dieses Rollos eine kleine Duschkabine auf die Beine zu stellen. Vor allem in Verbindung mit einem Duschpaneel ist das eine sehr preisgünstige Möglichkeit.

Wenn die Badewanne oft genutzt wird, das Duschen im Stehen dagegen seltener, kann diese Kombination eine richtige Alternative sein. Die faltbaren Duschabtrennungen sind ja in der Regel immer etwas teurer, und es ist auch nicht jedermanns Geschmack, wenn sie ständig zu sehen sind.

Das Duschrollo wird einfach nach oben eingelassen und ist dann praktisch aus dem Bad verschwunden. Wenn jetzt vielleicht noch eine freistehende Badewanne in einem schönen Design vorhanden ist, stört nichts mehr diesen Anblick.

Fazit zum Duschrollo

Ein Duschrollo ist nicht die schönste Möglichkeit, einen Spritzschutz an der Badewanne zu installieren. Aber sie ist weitaus wirkungsvoller und vor allem praktischer als der bekannte Duschvorhang.

Das Badezimmer bleibt trocken, und der größte Nachteil des einfachen Duschvorhanges, nämlich das Ankleben am Körper beim Duschen, ist auf ein Minimum reduziert.

Schöner und praktischer sind natürlich die stationären Duschabtrennungen aus Glas, und wer viel duscht, dem würde ich auch eine solche stabile Ausführung empfehlen.

Trotzdem ist auch das Duschrollo für gelegentlichen Gebrauch eine wirksame Maßnahme gegen Feuchtigkeit und Spritzwasser beim Duschen in der Badewanne.


Alternativ: Der Duschvorhang

Der Duschvorhang ist die günstigste Möglichkeit, einen Spritzschutz  für die Badewanne oder Dusche anzubringen. Das gilt sowohl für den Kaufpreis wie auch für die Befestigung: Solch ein Duschvorhang kostet nicht viel und ist schnell angebaut.

Einen Duschvorhang hat wohl jeder schon einmal gesehen oder selbst genutzt, die Meinungen gehen aber weit auseinander. Während manch einer sich gar nichts besseres vorstellen kann, ist bei einem anderen der Duschvorhang schnell wieder abgebaut. Aber ganz ohne Duschabtrennung geht es auch nicht: Das Spritzwasser sorgt sonst dafür, daß eine intensive Reinigung des Badezimmers nach dem Duschen notwendig wird. Glücklicherweise gibt es ja neben dem Duschvorhang noch andere Möglichkeiten einer Duschabtrennung.

Vorteile eines Duschvorhanges

Dieser Spritzschutz ist in sehr kurzer Zeit angebracht. Wenn Sie eine Klemmstange als Aufhängung für den Duschvorhang nutzen, müssen Sie noch nicht einmal Löcher bohren. Denn dabei wird die Stange zwischen zwei Wänden eingeklemmt, was aber nicht in jedem Bad geht. Diese Klemmstangen halten den Duschvorhang dann an seiner gedachten Stelle, allerdings sollten Sie den Vorhang auch immer mit Gefühl bewegen. Ich habe schon mehrere abgerissen und bin – ganz ehrlich – kein Fan davon.

Alternativ kann der Duschvorhang aber auch mit Halterungen an die Wand geschraubt werden, was auf jeden Fall eine haltbarere Variante ist.

Duschvorhang: Große Auswahl

 InterDesign 14685EU Schimmelresistenter Wasserabweisender Stoff-Duschvorhang 180 x 200 cm, dunkelgrau von InterDesign
Duschvorhang an einer Badewanne. Beim Duschen aber das Ende IN der Wanne enden lassen! Bildquelle: InterDesign/Amazon*

Diesen Spritzschutz gibt es schon sehr lange Zeit, und inzwischen wird er in unendlich vielen Farben, Materialen, Designs und Preisklassen hergestellt. Und auch die passenden  Duschstangen gibt es in sehr vielen Varianten (zum Beispiel auch Eckvarianten, oder runde Stangen) und Preisklassen. Und eben, weil dieses Angebot so groß ist und ein Duschvorhang nicht mehr über den Preis verkauft werden kann, lassen sich die Hersteller zum Teil außergewöhnliche Ideen einfallen.

So kann man hin und wieder Duschvorhänge mit eingearbeiteten Taschen sehen (das entspricht den Ablagemöglichkeiten an einer Duschwand), aber auch auffällige Motive wie Fan Artikel für Sportvereine, witzige Bilder und Sprüche beleben das Angebot. Bessere Duschvorhänge sind mit Gewichten aus unterschiedlichem Material am unteren Ende versehen, damit sie nicht am Körper kleben bleiben: Sie sehen, die Entwicklung des Duschvorhanges ist noch nicht am Ende angekommen.

Dennoch machen andere Möglichkeiten ihm das Leben schwer. Gerade das Duschrollo kann mit seiner platzsparenden Unterbringungsmöglichkeit Punkte sammeln, aber auch Faltwände als Duschabtrennung sind an der Badewanne auf dem Vormarsch.


Duschrollo – unsere Fotomodelle

HALB-KASSETTEN DUSCHROLLO 120x240 CM PEVA MILKY STONE TRANSPARENT OPTIK! SHOWER ROLLO CURTAIN!

Price: EUR 24,90

4.7 von 5 Sternen (4 customer reviews)

1 used & new available from EUR 24,90


BASIC DUSCHROLLO 160x240 CM MODELL RETRO DUSCHVORHANG GRAU ANTHRAZIT! SHOWER ROLLO GREY!

Price: EUR 19,90

3.7 von 5 Sternen (15 customer reviews)

1 used & new available from EUR 19,90


ECO-DuR 4024879002466 Kassetten ECK Duschrollo 137 x 62 cm silber - Ocean weiß

Price: EUR 99,90

2.9 von 5 Sternen (13 customer reviews)

2 used & new available from EUR 99,90

und der Duschvorhang